google Analytics Bug…

…oder bin ich zu doof?

Ich habe bisher nicht oft und intensiv mit google Analytics gearbeitet. Meist habe ich es benutzt um Keywords und Trafficquellen zu sehen, aber die Daten nie wirklich ernsthaft ausgewertet. Jetzt wo ich meinen Blog frisch aufgesetzt habe und noch nicht viel Traffic da ist, ist mir etwas aufgefallen. Es kann sein, dass es schon immer so war, oder, was ich eher vermute, dass es erst durch die personalisierte Suche entstanden ist.

Und darum geht es:

Ich hatte vor ein paar Tagen ein „More Tag Plugin“ bei diesem WordPress Blog installiert, welches durch ein weiteres Plugin 404 Fehlerseiten ausgeworfen hatte jedesmal wenn man einen Artikel oder eine Seite aufrufen wollte. Ich habe beide Plugins dann deinstalliert und wollte nun wissen, ob nicht nur die Verlinkung innerhalb des Blogs wieder ging, sondern auch die Seiten über die google SERPs erreichbar sind (was auch nicht ging). Also habe ich nach einem Longtail Keyword bei google gesucht, welches meinen Blognamen und den Namen einer Unterseite enthält, weil ich darunter auf jeden Fall zu finden bin.

Ich war in der Tat dort zu finden und habe drauf geklickt und der Blog funktionierte wie gehofft. Das Ganze habe ich dann nicht mehr weiter beachtet, bis ich jetzt gesehen habe, das ich sehr viele Zugriffe über dieses Keyword habe, was nicht sein kann, da ich denke niemand wird diese Kombination suchen.

Ich hatte meine Cookies seitdem auch nicht mehr gelöscht, so wie es ausschaut scheint Analytics jedes Mal, wenn ich meine Seite ansurfe eine Suchanfrage über dieses Keyword zu zählen. Selbst wenn ich über den “zur Seite” LInk im Admin Bereich komme. Für mich als Webseitenbetreiber könnten daraus völlig falsche Schlüsse gezogen werden, denn ich bin nur einmal über das Keyword in der organischen Suche gekommen, nicht öfter wie angegeben. Ich möchte doch bei jedem Besucher neu wissen, wie und von wo er auf den Blog zugegriffen hat und nicht die erste Zugriffsquelle speichern und jeden Aufruf dieser zuordnen.

Hat google Analytics schon immer so die Besucher kategorisiert oder ist das neu?

P.S. als “More Tag Plugin” bin ich eisy`s Empfehlung von Blogszene gefolgt und nutze zufrieden das Evermore Plugin

Einsortiert in: google, Wordpress am Dezember 16th, 2009. Trackback URI: trackback
Tags: , , ,
Weitere Artikel:

Ein Kommentar bei “google Analytics Bug…”

  1. März 13th, 2010 at 00:34 #Martin R.

    Ich nutze Google Analytics mittlerweile nur noch recht selten. Einmal pro Woche analysiere ich aktuelle Besucherzahlen und Trends für bestimmte Themen. Vor einiger Zeit habe ich täglich die Statistik aufgerufen, aber mittlerweile weiß ich, dass die Besucherzahlen sich nicht immer schlagartig verändern. Direkt Bugs sind mir bei Google Analytics nicht aufgefallen, aber mir sind Neuerungen aufgefallen, zum Beispiel die direkte Analyse von Besuchers mit Handys (Mobil) und die Interetanbieter.

Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Get Adobe Flash player